Jörg Engelhardt

Bildhauer

Jäckelsbruch 9
16269 WRIEZEN
Tel. 033456 2843
mobil.: 0174 6815117
mail.:joerge2[at]gmx.de


 

 

 

 

 

 

 

www.joerg-engelhardt.de

23.05.1978 in Wriezen geboren
1999/ 03 Goldschmiedeausbildung an der Staatlichen Zeichenakademie Hanau
2005 Gaststudium an der Kunsthochschule für Gestaltung Berlin Weißensee bei Prof. Berndt Wilde
2005/ 11 Studium an der HfK Bremen im Bereich freie Kunst / Bildhauerei bei Prof. Bernd Altenstein
2011 Diplom bei Prof. Bernd Altenstein und Prof. Franka Hörnschemeyer
2012 Meisterschüler bei Prof. Franka Hörnschemeyer
Auszeichnungen
2002 Goldschmiedeaustausch in Vale (Norwegen)
2003 Goldschmiedestipendium Leonardo da Vinci in Cordobá (Spanien)

Einzel - Doppelausstellungen (Auswahl)
1991 Bad Freienwalde, Arztpraxis Dr. Heide Görner
1992 Berlin, Filmgesellschaft PROVOBIS mit Horst Engelhardt
1997 Frankfurt / Oder mit Horst Engelhardt, Kunstkeller Karl Witzleben
2006 Müncheberg, "Horst ENGEL- HARDT Jörg", Stadtpfarrkirche St. Marien
2007 Strausberg , "Tiere", Sparkasse Petersdorf, "Horst und Jörg Engelhardt", Galerie Karl Witzleben
2008 Seelow, "alles Affen!", Sparkasse
2009 Berlin, "Frühlingswind", Galerie Ingeborg Vagt
2010 Essen, „Konzentration / Horst und Jörg Engelhardt“, Kunstraum Notkirche Altranft, „Herbststurm
Horst und Jörg Engelhardt“, Galerie im Schloss
2011 Bremen, Diplomausstellung, „Affenzirkus“ Bad Saarow, „Jörg und die Affen!“, Kunstraum Saarow

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2002 Fürstenwalde/ Spree, Miniatur in der bildenden Kunst zum Thema, "Grenzenlos - Endlos"
2005/ 11 Neuhardenberg, Beteiligung am brandenburgischen Kunstpreis der Märkischen Oderzeitung im Schloss Neuhardenberg
2006 Bremerhaven, Klasse Altenstein, "Kunst an der Kante", Morgen sternmuseum Stuhr, Klasse Altenstein, Leucht- Gärten
2007 Schwarzenberg, "schwarz - weiß" Bad Saarow, Galerie Aliyas
2008 Bremen, Klasse Altenstein, "Vorwand", Galerie Gavriel Bremen, "Das kleine Format", Galerie Kramer
2008/ 09 Frankfurt/ Oder, IHK Ostbrandenburg
2009 Rotenburg/ Wümme, Kunstturm, Klasse Altenstein, “Babel“ Greetsil/ Ostfriesland,
Beteiligung am Imke Folkerts Preis
2011 Schwarzenberg, „Zwischen Berg und tiefem Tal“
2011/ 12 Frankfurt/ Oder, IHK Ostbrandenburg

 





©alle Objekte sind urheberrechtlich geschützt