Hier können Sie Richtlininen für die Bewerbung zur Teilnahme am Kunstmarkt und an den
Kunst-Loose-Tagen nachlesen.

Bisher nicht an den Wilhelmsauer Kunstmärkten bzw. den Kunst-Loose-Tagen beteiligte Künstler können sich bis 12 Wochen vor der Veranstaltung schriftlich unter Vorlage einer Vita und 7-10 Fotos (bitte unbedingt mit Titel, Technik, Größe und Jahr sowie in guter Qualität ) beim Kulturladen-Team bewerben. Die Fotos sollten repräsentativ für die Arbeiten sein, die auf dem Markt angeboten werden bzw. für die Arbeiten sein, die während der KLT angeboten werden sollen.
>>lesen Sie bitte die Richtlinien<<

Förderkreis „Kunst im Oderbruch“

Wir rufen einen Förderkreis „Kunst im Oderbruch“ ins Leben, um die finanzielle Belastung auf breitere Schultern zu verteilen. Wir hoffen, dass die Erhaltung des Kunstmarktes und der
Kunst-Loose-Tage vielen Besuchern und Beteiligten so am Herzen liegt, dass sie geneigt sind, uns mit einem regelmäßigen Jahresbeitrag in Form einer Spende von 15 € (oder mehr) zu unterstützen.

Als Dankeschön erhält jeder Förderer am Jahresende eine kleine Grafik oder Ähnliches sowie eine Spendenbescheinigung. Wenn es euch möglich ist und in euerm Interesse liegt, werbt bitte für diesen Förderkreis. Uns nicht bekannte Personen müssten Adresse oder Telefonnummer angeben oder sich bei uns melden, damit wir den Kontakt aufnehmen können.

Bankverbindung (Sparkasse Märkisch-Oderland; BLZ 17054040; Konto 3000193927)
Kontoinhaber: Förderverein Wilhelmsaue e.V.
Verwendungszweck: Spende Förderkreis + Name